Fasching in der Kita

von Simon Wallmann

Jedes Jahr am Rosenmontag geht es bei uns hoch her. Nachdem letztes Jahr auf Sparflamme über Zoom Fasching gefeiert wurde, konnten wir dieses Jahr wieder in der Präsenz tanzen und spielen. Jede Gruppe hatte ein eigenes Motto. Die Blauen Delfine feierten in der selbstgestalteten Unterwasserwelt, hier traf man viele Haie, Quallen und auch Meerjungfrauen. Die Grünfinken machten Party unter dem Regenbogen, Hulk und Einhörner feierten mit. Und bei den Marienkäfern verwandelte sich der Gruppenraum in einen Zauberwald, der Drache Ohnezahn schwebte über den Kindern und Feen und Elfen spielten friedlich neben gefährlicheren Gefährten. Obwohl die Kinder nicht alle gemeinsam in der Halle spielen konnten, wie zu Nicht-Corona-Zeiten, hat es allen riesigen Spaß gebracht und der lustigen Party gingen alle erschöpft aber zufrieden nach Hause.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 6.